Geldanlage mit nachhaltiger Ausrichtung.


Waldkauf im Baltikum.

Für einige geht es beim Investieren nur darum, die Rendite zu maximieren. Für andere bedeutet es genauso viel, gewissenhaft zu investieren, sich richtig zu verhalten, an zukünftige Generationen zu denken, auf die Umwelt zu achten und soziale Verantwortung zu übernehmen.

Bei einer nachhaltig ausgerichteten Geldanlage kann man sozusagen, von beiden Seiten das Beste zu bekommen. Nachhaltige Ausrichtung und Rendite schließen sich nicht aus. Im Gegenteil, Nachhaltigkeit rückt immer mehr in den Fokus.

Nachhaltige Geldanlagen sind mehr als Windräder und Solarzellen. Mit einer Investition in Wald können Sie die Investitionen kombinieren und von Gemeinsamkeiten und Unterschieden profitieren.

In den letzten Jahren hat sich das Baltikum zu einem attraktiven Markt für Waldinvestitionen als grüne und nachhaltige Alternative zu den traditionelleren Investitionen entwickelt. Die Aussicht auf stabile Renditen, geringes Risiko, positive Liquidität und nicht zuletzt ein klimafreundliches Profil machen es zu einem attraktiven Anlageobjekt.

Im Baltikum kostet ein Hektar Wald durchschnittlich 5-7.000 EURO, während ein Hektar ähnlicher Wälder in Westeuropa das 5-8-fache kostet. So bekommt man im Baltikum viel Wald fürs Geld.

Bäume wachsen unabhängig vom Konjunkturzyklus. Die Bäume haben einen natürlichen, organischen Wuchs von ca. 3% pro Jahr und das Einzigartige an der Forstwirtschaft ist, dass Sie Ihre Ernte je nach aktuellen Holzpreisen verschieben oder vorziehen können. Sind die Preise z.B. ein paar Jahre niedrig, dann können Sie sich das Wachstum über Jahre mit besseren Preisen sparen und haben die Möglichkeit, Renditen und Dividenden Ihrer Investitionen in Windkraftanlagen und Solarzellen zu optimieren.

2020 ca. 56 % der Fläche Estlands und ca. 55 % der lettischen Fläche sind von Wald bedeckt. Die Forstwirtschaft ist ein wichtiger Sektor in den baltischen Ländern, sie sind in der Forstwirtschaft erfahren und die neuesten Technologien und Methoden werden eingesetzt.

Drohnen werden z.B. Zur Kartierung, Überwachung und Planung des Betriebs übernehmen moderne und leistungsfähige Maschinen einen großen Teil der Arbeit und das Schnittholz wird in leistungsfähigen Sägewerken verarbeitet. Die Produkte werden unter anderem an die Möbelindustrie verkauft.

Die Waldflächen sind Immobilien und der Betrieb bietet eine stabile Rendite bei relativ geringem Risiko. Neben einem stabilen Betriebsergebnis kann man über mehrere Jahre hinweg mit einem erheblichen wirtschaftlichen Gewinn auf einem Waldgrundstück rechnen. In den letzten Jahren sind die Forstpreise gestiegen, weil die Industrie immer mehr Holz für ihre Produkte nachfragt. In der Praxis wird der Handelspreis des Waldes durch Angebot / Nachfrage in der Umgebung, in der sich die Grundstücke befinden, die Qualität des Holzes und die Menge, die geerntet wurde, bestimmt.

Es gibt einen gut funktionierenden, offenen und lebendigen Immobilienmarkt und die kleineren Objekte sind schnell vermarktbar. Es schafft Flexibilität und Liquidität in der Anlage, wenn das Portfolio angepasst werden muss.

Die Anlagestruktur ist einfach und transparent. Der Investor besitzt typischerweise seine eigenen Wälder über ein lokales, waldbesitzendes Unternehmen (entspricht einer GmbH). Dadurch wird sichergestellt, dass Sie als Anleger je nach Ihren Bedürfnissen und Interessen entscheiden können, Ihre Investitionen zu erhöhen oder zu verringern.

Forstinvestitionen im Baltikum können daher ein natürlicher Bestandteil eines nachhaltigen Portfolios sein, das natürlich mit Investitionen in Windturbinen und Solarzellen verbunden ist.

Jesper Kjær ApS ist ein unabhängigs Entwickler- und Maklerunternehmen. Wir beschäftigen uns mit der Vermittlung von Investitionsprojekten in Osteuropa, einschließlich der Vermittlung von großen Bauernhöfen, Herrenhäusern, Landgütern, Waldgrundstücken und Jagdgrundstücken in Polen, Estland, Lettland und Litauen.

Unsere Position basiert auf einem tiefen Einblick in die lokalen Möglichkeiten – und der Fähigkeit, an der Spitze der Strömungen von morgen zu stehen. Wir verfügen über fundierte Kenntnisse der Marktbedingungen und -möglichkeiten.

Wir sind daher der natürliche Ansprechpartner, wenn Sie einen unabhängigen Berater und Vermittler für Investitionen in Polen, Estland, Lettland und Litauen suchen.

In unserem Maklergeschäft arbeiten wir diskret daran, eine Verbindung zwischen interessierten Käufern und Verkäufern herzustellen. Wir haben kompetente Kontakte zu allen allgemeinen und speziellen Fragen rund um den Immobilienhandel.



Hier finden Sie eine Auswahl an Landwirtschaft zu verkaufen    og  Wälder zu verkaufen  .

...... aber kontaktieren Sie uns, wenn Sie spezielle Wünsche haben.



  Zurück